Seit fünf Jahren biete ich regelmäßig Workshops zur Fotografie an. Die ersten Veranstaltungen fanden in Kooperation mit dem Bauerngarten- und Wildkräuterland Baden e.V. statt und waren der Fotografie von Pflanzen und Gärten gewidmet.
Bestärkt durch die rundum positiven Rückmeldungen der ersten Kurse, habe ich seitdem zu verschiedenen Jahreszeiten Workshops am Feldberg, am Feldsee, an den Wasserfällen bei Todtnau-Fahl und im Freiburger Stadtwald durchgeführt. Dabei steht meist das Fotografieren von Natur und Landschaft im Fokus. Seit 2021 beziehe ich dabei zum Teil den Aspekt des Naturerlebens explizit mit ein, so dass die Beobachtung von Natur und die Wissensvermittlung hierzu gleichberechtigt neben der fotografischen Inszenierung steht.
Im November 2022 wird es einen zweitägigen Foto-Kurs zur Landschaftsfotografie im Südschwarzwald geben, den ich gemeinsam mit Stefanie Röschke anbiete (mehr Infos dazu hier). Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Interessierte können sich aber gerne bei mir melden und sich auf eine Warteliste setzen lassen
Für das Jahr 2023 stehen im Moment noch keine Termine fest. Es wird aber sicherlich wieder 3-4 Kurse geben, die ich dann rechtzeitig (spätestens Ende dieses Jahres) ankündigen und zur Online-Buchung freigeben werde.

Was Sie auch interessieren könnte:

Back to Top